LAND ART USW.

Mitte der 60er Jahre haben Künstler vor allem in den USA begonnen, ihre Arbeit außerhalb der traditionellen Ausstellungsräume Galerie und Museum zu realisieren. Was mit kleinformatigen, bescheidenen Zeichensetzungen in der Natur begann, fand seine Fortsetzung in Großraumskulpturen von gigantischem Ausmaß, an deren Fertigstellung zum Teil noch heute gearbeitet wird.

Continue reading →

SAMMLUNG GUTJAHR

Der Sammler Josef Wintersteiger braucht seinen Blick nur zu Boden richten, um fündig zu werden. Was bei der täglichen Arbeit auf der Baustelle anfällt bzw. als Abfall zurückgelassen wird, kann zum kostbaren Sammlungsstück werden. Jede Baustelle ist voller Bodenschätze. Die in der Ausstellung gezeigten Fundstücke hat Josef Wintersteiger im Laufe von zwei Baustellenjahren im Minoritenkloster oder dessen unmittelbarer Umgebung aufgelesen.

Continue reading →